Anreise
Abreise
Personen

26. – 27. Juni 2020Siegener Sommerfestival – 11. Nacht der 1000 Lichter

Die Straßen-und Geschäftsbeleuchtung der Siegener Innenstadt sowie die Wegbeleuchtung im Schlosspark werden dunkel. Die Stadt erstrahlt stattdessen in einem phänomenalen Lichtspektakel aus mehr als 5000 Kerzen, Fackeln und Scheinwerfern. Ein Höhepunkt ist das Geschehen im Schlosspark. Das Programm hält viele Überraschungen für Sie bereit, wie das wunderbare Berliner Straßentheater Anu, Sandmaler, ein Schwarzlichtgarten und wunderschöne Musik des Siegener Gamelan-Orchesters. Und das ist noch lange nicht alles - ein weiteres Highlight ist das Siegufer-Areal. Der kerzenilluminierte Wasserlauf verläuft durch die ganze Fußgängerzone bis zum Kölner Tor. Entlang dieses glitzernden Bächleins werden Sie durch kleine Musik-Ensembles und Singer-Songwriter verzaubert. Bestaunen Sie faszinierende Licht-Installationen von Architekten und Künstlern auf dem Marktplatz, lauschen Sie der Orgelmusik aus der Nikolaikirche und entspannen Sie sich bei Cocktails auf der Siegbrücke.