Die Top 3 der Gratisleistungen im Hotel

Was erwarten Gäste? – Die Top 3 der Gratisleistungen im Hotel

Laut einer Umfrage legen die Gäste legen bei der Hotelauswahl mehr Wert auf eine gepflegte Grundausstattung als auf ausgefallene Angebote.

Zu diesem Ergebnis kommt das Bielefelder Institut TNS Emnid. Im Auftrag des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA) sind ca. 3.000 Hotelbesucher zu ihrer persönlichen Rangfolge bei den Ausstattungsmerkmalen befragt worden. Angebote wie der Fernseher auf dem Zimmer, die äußere Erscheinung und der Satelliten-/Kabelempfang gewannen in der Rangfolge zwar im Vergleich zu einer Befragung vom Vorjahr deutlich an Gewicht, konnten dem Trio „Bad, Bett und Brötchen“ aber nicht die Plätze auf dem Siegertreppchen streitig machen. Dass die ausgewählten Gäste nach wie vor besonderen Wert auf Entspannung und ruhigen Schlaf legen, dürfte in der eher hektischen Zeit kaum überraschen.

 

Bei der Emnid-Studie entsprachen die insgesamt 60 abgefragten Ausstattungskriterien den Merkmalen, die für die Sterneklassifizierung ausschlaggebend sind. Im Vergleich zur Vorgänger-Analyse zeigen sich auch Veränderungen bei der Bewertung von Service-Leistungen: Der Shuttle-Dienst, der Frühstücksservice auf dem Zimmer oder die Angebote für Wäsche und Reinigung stehen bei den Hotelgästen teilweise noch hoch im Kurs. Außerdem hat besonders das Telefon auf dem Zimmer stark an Bedeutung verloren – der Handy-Boom der zurückliegenden Jahre lässt grüßen. Stetiger WLAN Empfang scheint wichtiger als analoger Telefonservice.

 

Hier unsere Top 3 der Gratisleistungen im Hotel

Platz 1 – kostenfreies WLAN im Hotelzimmer

Über 60 Prozent nannten den Internetzugang als Wunschleistung bei Buchung Ihres Zimmers. Fast 70% der befragten Männer und gut 73% der unter 30-Jährigen ist WLAN besonders wichtig, da viele beruflich unterwegs sind und bei Ankunft "schnell nochmals Mails checken." Darüber hinaus erachten nahezu acht von zehn Geschäftsreisenden den kabellosen Internetzugang auf dem Zimmer als wesentliche Extraleistung. Interessantes Ergebnis: Ein Internet-Terminal in der Hotellobby reicht vielen nicht aus. Knapp jeder Zehnte Gast gab diese Zusatzleistung als wünschenswert an. Freuen Sie sich über schnellen und kostenloses WLAN in unseren Businesshotels.

Platz 2 – kostenloser Parkplatz direkt am Hotel

Knapp 36 Prozent wünschen sich einen Parkplatz direkt in unmittelbarer Nähe. In diesem Punkt steigt mit dem Alter die Bequemlichkeit: Möchten gut 27 Prozent der unter 30-Jährigen die Annehmlichkeiten eines hoteleigenen Parkplatzes nutzen, sind es bei den 30- bis 49-Jährigen bereits mehr als 34 Prozent und bei den Befragten über 50 Jahren knapp 47 Prozent. Davon abgesehen freuen sich Geschäftsreisende ganz besonders über den Parkplatz direkt am Hotel. Diesem Wunsch sind wir in allen unseren Hotels gerne nachgekommen.

Platz 3 – Late Check-out

Viele Gäste unserer Urlaubshotels bleiben gerne noch etwas länger bei uns und verweilen und bevorzugen daher das Auschecken bis 15.00 Uhr Ortszeit. In der Regel kommen wir diesem Wunsch gerne nach. Rund 30 Prozent der Befragten möchten ihr Hotel später als üblich und ohne Zusatzkosten verlassen.
Auf den weiteren Rängen der meist gewünschten Zusatzleistungen im Hotel folgen ein persönlicher Shuttle-Service vom und zum Bahnhof beziehungsweise Flughafen, Gutscheine für den Wellness-Bereich und eine Flasche Mineralwasser auf dem Zimmer.

 

 

 

zurück